Größter Kanalknotenpunkt der Welt | Stadt Datteln

KSD holt Weihnachtsbäume ab 7. Januar ab: Bäume müssen ungeschmückt sein – Maximale Größe: 2,50 Meter
Das Bild zeigt einen geschmückten Weihnachtsbaum.

30.12.2020 - Die Weihnachtsbäume aus Dattelner Haushalten holen die Mitarbeiter*innen des Kommunalen Servicebetriebs Datteln (KSD) vom 7. bis 13. Januar 2021 ab. Die Bäume werden nur in dieser Woche abgeholt, sie dürfen nicht größer als 2,50 Meter sein und müssen frei sein von Weihnachtsschmuck.

Die Weihnachtsbäume werden am Tag der Restmüllabfuhr in den Stadtteilen abgeholt. Die Bürger*innen in den Stadtgebieten, in denen in der Abholwoche keine Müllabfuhr stattfindet, werden gebeten, die Bäume an dem Wochentag zur Abholung bereit zu stellen, an dem die Restmüllabfuhr stattfinden würde.

Bürger*innen und Bürger, die ihren Weihnachtsbaum nicht mehr so lange lagern möchten, können ihn am Recyclinghof der Stadt Datteln, Emscher-Lippe-Straße 12, kostenlos abgeben.

Öffnungszeiten des Recyclinghofs:

Montag: geschlossen
Dienstag und Donnerstag: 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch und Freitag: 8.00 Uhr bis 12.30 Uhr
Samstag: 8.30 Uhr bis 14.00 Uhr