Erste Lange Nacht der Volkshochschulen - und die VHS im Dorfschultenhof feiert mit …

Das Bild zeigt die Heimat der VHS Datteln: den Dorfschultenhof.

17.9.2019 -  Die Volkshochschulen ihren 100. Geburtstag bundesweit mit der Ersten Langen Nacht der VHSen, an der sich selbstverständlich auch die Volkshochschule der Stadt Datteln beteiligt: Alle Bürgerinnen und Bürger sind für Freitag, 20. September 2019, ab 18 Uhr zum „Abend der Offenen Tür“ in den Dorfschultenhof eingeladen.


Dienstag: Bürgerbüro geschlossen

Das Bild zeigt das Rathaus der Stadt Datteln.

16.9.2019 - Das Bürgerbüro bleibt am morgigen Dienstag, 17. September 2019, geschlossen. Die GKD Recklinghausen nimmt eine Datenbankumstellung der im Einwohnermeldewesen verwendeten Programme vor. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.

Zur Seite des Bürgerbüros


Dattelner Ehrenamtspreis für Klaus Pauly - Besondere Auszeichnung für das Team E.f.a.

Das Bild zeigt Bürgermeister André Dora (links) mit Ehrenamtspreis-Träger Klaus Pauly.

16.9.2019 - Zwei Auszeichnungen hat Bürgermeister André Dora beim 9. Dattelner Ehrenamtstag am Samstag auf der Martin-Luther-Straße vergeben: Den Ehrenamtspreis überreichte er Klaus Pauly, der sich seit über 20 Jahren als Platzwart im Ostringstadion engagiert. Eine besondere Auszeichnung erhielt das Team E.f.a., das seit 30 Jahren einen Flohmarkt fürs Kind veranstaltet und den Erlös für karitative Zwecke spendet.


„Vom Rittergut zum Bauernhof: Ein persönliches Werk über 1.000 Jahre Geschichte - Im Stadtarchiv einsehbar

Das Bild zeigt in der Mitte Rita Antonia Möcklinghoff-Kohts, links Bürgermeister André Dora und rechts Klaus Koths.

15.9.2019 - Dreißig Jahre hat Rita Antonia Möcklinghoff-Kohts, geborene Mönnich, an ihrem Buch über das elterliche Gut, den Carolinenhof in Klostern geschrieben. Jetzt hat das 400-seitige Werk mit dem Titel „Vom Rittergut zum Bauernhof“ in einer Mini-Auflage das Licht der Welt erblickt und ist unter anderem im Archiv der Stadt Datteln in der Kolpingstraße einsehbar.


Empfang für Ehe-Jubilare im Foyer der Stadthalle

Das Bild zeigt Bürgermeister André Dora zusammen mit drei Ehe-Jubilar-Paaren.

13.9.2019 - Zum dritten Mal hatte Bürgermeister André Dora zum Empfang für Ehe-Jubilare eingeladen, die mindestens die Goldene Hochzeit gefeiert haben, also mindestens 50 Jahre verheiratet sind. 28 Paare waren am Mittwoch der Einladung ins Foyer der Stadthalle gefolgt.


Dattelner Musik-Nacht 2019: Die legendären Red Hot Chilli Pipers aus Schottland „bagrocken“ am 6. November die Dattelner Stadthalle

Das Bild zeigt die Red Hot Chilli Pipers bei einem Auftritt.

12.9.2019 - Mehr als eine Million begeisterte Konzert-Besucher, weltweite Auftritte wie bei den MTV Europe Awards, mehrfache Gewinner des Scots Trad Music Award als bester Live-Act, Platin-Alben: Das Kulturbüro-Team freut sich, die Red Hot Chilli Pipers aus Schottland bei der Dattelner Musik-Nacht 2019 am Mittwoch, 6. November 2019, um 20 Uhr erstmals in der Stadthalle (Kolpingstraße 1) begrüßen zu dürfen.


Bürgerbüro am Samstag, 14. September, geöffnet

Das Bild zeigt den Eingang zum Bürgerbüro.

11.9.2019 - Einmal im Monat haben Sie die Möglichkeit, den Service des Bürgerbüros auch am Wochenende zu nutzen. Am Samstag, 14. September 2019, ist es wieder soweit: Dann ist das Bürgerbüro im Rathaus von 10 bis 12 Uhr geöffnet.


Ideenkarte: Anregungen für Klimaschutz noch bis Mitte September möglich

Das Bild zeigt einen möglichen Ausschnitt aus der Ideenkarte ...

10.9.2019 - Ihre Vorschläge zum Klimaschutz in Datteln können Sie noch bis Sonntag, 15. September 2019, um 23.59 Uhr auf der interaktiven Ideenkarte unter www.datteln.de/ideenkarte eingeben. Dann wird die Seite abgeschaltet. Bislang sind über 200 Hinweise und Anregungen eingegangen.


9. Dattelner Ehrenamtstag würdigt bürgerschaftliches Engagement - Bürgermeister verleiht Ehrenamtspreis

Das Bild zeigt das Plakat für den 9. Dattelner Ehrenamtstag.

9.9.2019 - Parallel zur Marktzeit präsentieren sich 25 Organisationen am Samstag, 14. September 2019, beim 9. Dattelner Ehrenamtstag von 9.30 bis 13 Uhr auf der Martin-Luther-Straße.


André Dora verteilt Frühstücksdosen für Erstklässler

Das Bild zeigt im Vordergrund die Schülerinnen und Schüler der ersten Klasse, dahinter von links: Bürgermeister André Dora, innogy-Regionalleiterin Mari Allnoch und Schulleiter Heiko Kückes.

7.9.2019 - Gleich in der ersten Woche durften sich die Erstklässler an fünf Grundschulen wieder über die Frühstücksboxen von innogy freuen. Bürgermeister André Dora und Maria Allnoch, innogy-Regionalleiterin, verteilten jetzt 29 kleine grüne Frühstücksboxen an die Erstklässler der Böckenheckschule. Insgesamt verteilt innogy in diesem Jahr über 300 Boxen in Datteln.


Betriebsausflug: Stadtverwaltung heute geschlossen

Das Bild zeigt das Rathaus der Stadt Datteln.

6.9.2019 - Ihren diesjährigen Betriebsausflug machen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung am heutigen Freitag. Das Rathaus sowie das Stadtbad und die Sporthallen sind an diesem Tag geschlossen.


„Heimat erleben mit André Dora“: Neue Veranstaltungsreihe startet mit einer Radtour zur Industriekultur am Dattelner Meer

Das Bild zeigt Bürgermeister André Dora am Dattelner Meer.

5.9.2019 -  Dass Datteln eine schöne, wenn nicht sogar die schönste Stadt der Welt ist, betont Bürgermeister André Dora immer wieder gerne. Davon können sich die Dattelnerinnen und Dattelner ab September überzeugen, wenn er sie unter dem Motto „Heimat erleben mit André Dora“ zu den schönsten Stellen führt. Los geht es am Freitag, 13. September 2019, mit einer Radtour.


Sirenenprobe und NINA-Warnmeldung am 5. September

Das Bild zeigt eine Sirene auf dem Dach des Dattelner Rathauses.

5.9.2019 - Sirenen, Warnfahrzeuge und die WarnApp NINA: Heute findet der zweite landesweite Warntag in NRW statt. Auch in Datteln werden um 10 Uhr die Sirenen heulen. Außerdem werden Sie über die Warn-App NINA über den Probealarm informiert.


Blindgänger: Entschärfung findet heute statt - Aktualisierter Evakuierungsplan - Kampfmittel ist entschärft.

4.9.2019 - Jetzt steht es fest: Es wird heute mindestens ein Blindgänger entschärft. Allerdings ändert sich der zu evakuierende Bereich: Neuer Weg und Castroper Straße müssen nicht geräumt werden, auch eine Sperrung der B 235 ist voraussichtlich nicht erforderlich. Ein neuer Plan ist online. Die Evakuierung beginnt ab 13.15 Uhr.

UPDATE 9.9.2019: Beim vierten Verdachtspunktspunkt wurde kein Hinweis auf Kammpfmittel gefunden. Damit ist die Suche beendet.


Meckinghover Weg: Vier Verdachtspunktspunkte werden am Mittwoch untersucht

Das Bild zeigt den möglichen Evakuierungsbereich.

3.9.2019 - Mittlerweile hat sich die Anzahl der Verdachtspunkte zwischen Marienstraße und Castroper Straße auf vier erhöht. Es ist also gut möglich, dass am Mittwoch, 4. September 2019, tatsächlich eine Evakuierung erforderlich ist, weil ein oder mehrere Blindgänger entschärft werden müssen. Sollten scharfe Blindgänger gefunden werden, ist mit einer Evakuierung nicht vor dem Mittag zu rechnen.


Neue Suche