9. Dattelner Ehrenamtstag: Vereine und Verbände können sich jetzt schon einen Standplatz sichern
Das Bild zeigt Besucherinnen und Besucher des Ehrenamtstages

13.3.2019 - In diesem Jahr findet der Dattelner Ehrenamtstag zum 9. Mal statt: Am Samstag, 14. September 2019, präsentieren sich Vereine, Verbände und andere Organisationen von 9.30 bis 13 Uhr auf der Martin-Luther-Straße – auch in diesem Jahr wieder während der bundesweiten Woche des bürgerlichen Engagements. Bürgermeister André Dora vergibt an diesem Tag den fünften Dattelner Ehrenamtspreis.

Dattelner Organisationen, die mit Ehrenamtlichen arbeiten, haben wieder die Möglichkeit, sich und ihr Engagement vorzustellen. Die Stadt stellt mit Unterstützung der Sponsoren Sparkasse Vest Recklinghausen und innogy kostenlos einen Stromanschluss zur Verfügung. Gebühren für den Stand fallen nicht an; ein Zelt oder einen Pavillon bringen die Organisationen selbst mit. Wie in den Vorjahren findet der Ehrenamtstag parallel zur Marktzeit statt, damit die teilnehmenden Organisationen von der „Laufkundschaft“ profitieren.

Standplatz sichern

Vereine, Verbände und andere Organisationen haben die Möglichkeit, sich ab sofort für den 9. Dattelner Ehrenamtstag anzumelden: telefonisch unter 107-411 oder per E-Mail an Joerg.Olfens@stadt-datteln.de. Bei der Anmeldung ist die Größe des geplanten Standes anzugeben. Anmeldeschluss ist Freitag, 30. August 2019. Fragen zum Ablauf des Dattelner Ehrenamtstages beantwortet Dirk Lehmanski telefonisch unter 107-247.

Ehrenamtspreis

Die Stadtverwaltung wird wie im vergangenen Jahr wieder rechtzeitig dazu aufrufen, Vorschläge für die Vergabe des Dattelner Ehrenamtspreises einzureichen. Es ist deshalb auf jeden Fall erwünscht, dass die Bürgerinnen und Bürger sich darüber Gedanken machen, wer den Preis in diesem Jahr verdient hat.

Weitere Infos zum Ehrenamtstag



Europawahl - Wahlhelfer gesucht