Dattelner Rathausfest im Licht vom 2. bis 4. Mai 2019
Das Bild zeigt Besucherinnen und Besucher des Rathausfests im Licht 2015.

29.4.2019 - Drei Ausgaben reichten aus, das „Dattelner Rathausfest im Licht“ zu einer Erfolgsgeschichte mit hohem Sympathiefaktor zu machen: Und so gibt es in diesem Jahr von Donnerstag, 2. Mai 2019, bis Samstag, 4. Mai 2019, eine Neuauflage, die vor allem in den Abendstunden von einer beeindruckenden Atmosphäre zwischen dem illuminierten Rathaus und dem Lohbusch geprägt ist.

Der Stadt Datteln ist es gelungen, in Kooperation mit der WKV Klare GmbH und mit dankenswerter Unterstützung der Sponsoren Viessmann, innogy, Sparkasse Vest Recklinghausen, Aldi, Volksbank, Gelsenwasser, Wirtz Druck, IGA OPTIC, Uniper, Rheinzink, Rechtsanwälte Dr. Hölscher & Frisch, Covivio, Autohaus Mohag, Deutsche Bank und Radio Vest ein attraktives Programm mit einem bunten Kultur-Mix und musikalischen Höhepunkten anzubieten.

Das Bild zeigt das Udo-Lindenberg-Double Karsten Bald.

Erneut wird das Rathaus während der drei Abende durchgehend illuminiert und die Umgebung in ein besonderes Licht „getaucht“. Jeweils um 21.30 Uhr (Donnerstag) und 21.45 UHR (Freitag und Samstag) sind Licht-Shows mit „bewegtem Licht“ und gleichzeitiger Live-Musik der Spitzenklasse vom Rathausbalkon vorgesehen: donnerstags mit Sopranistin Murzarella und Tenor Aaron Perry, freitags mit dem deutsch-italienischen Opernsänger und Gewinner des RTL-Formats „Das Supertalent“ Ricardo Marinello und samstags mit Udo-Lindenberg-Double Karsten Bald. Zum Verweilen laden bei hoffentlich gutem Wetter außerdem ein buntes Gastronomie-angebot und gemütliche Biergärten ein.

Die Besucherinnen und Besucher dürfen sich auf zahlreiche Höhepunkte auf zwei weiteren Bühnen freuen:

So gibt es am Donnerstag (2.5.) neben der offiziellen Eröffnung durch Bürgermeister André Dora (20.00 Uhr) ein Musik-Spezial der Dattelner Kleinkunst-Erfolgsreihe NachtSchnittchen (ab 20.00 Uhr), eine Classic-Rock-Show der Remnants (ab 18.30 Uhr) und einen „Biergarten voller Musik“ (ab 19.00 Uhr) mit dem Blasorchester BOA, der Smalltown Bigband sowie Musikschulleiter Christoph Vatheuer.

Zu den Höhepunkten am Freitag (3.5.) gehören der Rock- und Popchor Vocals (ab 18.30 Uhr), die DELUXE Radioband – eine der erfolgreichsten Partybands in NRW, die mit ihrer perfekten Live-Show niemand verpassen sollte – (ab 20.00 Uhr) und das Wiedersehen mit Dattelns Band Spontan, die in Trio-Formation einen beeindruckenden Unplugged-Abend präsentieren wird.

Der Samstag (4.5.) rundet das vielfältige Programm mit seinen Angeboten ab. Es treten auf: die Servants (als Urgesteine der „wilden sechziger Jahre“ ab 15.00 Uhr), die fernsehbekannten Michael Wurst & The Tweens (ab 19.30 Uhr), die bereits bei der letzten Ausgabe für Begeisterung sorgten, Udo-Lindenberg-Double Karsten Bald mit seiner besonderen Udo-Show (ab 21.15 Uhr), Christoph Vatheuer und das Jazz-Trio der Musikschule (ab 15.30 Uhr), der Frontsänger  der bekannten Gipsy-Vagabonds Rafael de Alcala (ab 19.30 Uhr) sowie BrigadoonPD mit ihren Pipes and Drums im Veranstaltungsbereich (ab 18.15 Uhr).

Kulturelle Appetihäppchen

Ein besonderes Schmankerl stellen die kulturellen Appetithäppchen der Volks-hochschule der Stadt Datteln dar, die vom Team der ehrenamtlichen Stadtführer unterstützt werden. Das kurzweilige Infotainment wird an allen drei Veranstaltungstagen „eingestreut“ und bietet Hinweise zur Umgebung  des Rathauses – inklusive Kurzführung – und auch Antworten auf spannende Fragen wie: „Was Loriot mit dem Sitzungssaal im Rathaus verbindet“ …

Das Rathausfest sollte sich niemand entgehen lassen – zumal der Eintritt frei ist. Los geht es am Donnerstag- und Freitagabend jeweils um 17 Uhr und am Samstag um 14 Uhr.



Europawahl - Wahlhelfer gesucht

Veranstaltungen

24.05.2019
25.05.2019
26.05.2019

Zum Veranstaltungskalender