„Datteln bewegt sich“ beim 11. Dattelner Bewegungsfest
Das Bild zeigt Menschen beim Tauziehen.

4.5.2018 - „Datteln bewegt sich“ lautet das Motto des 11. Dattelner Bewegungsfestes, das die Kooperationspartner Landessportbund NRW, der Städtische Bewegungskindergarten und der TV Datteln 09 am Samstag, 5. Mai 2018, ausrichten. Das Fest findet mit dem 4. Seniorentag von 14 bis 18 Uhr auf dem Sportplatz des TV Datteln 09, Zu den Sportstätten 1, statt.

Alt und Jung lernen an diesem Tag Sport- und Bewegungsangebote kennen, probieren sie aus und verbringen einen vielseitigen Nachmittag miteinander. Kinder von drei bis sechs Jahren können ein Kinderbewegungsabzeichen (Kibaz NRW) ablegen. In den vergangenen Jahren haben das Abzeichen viele Kinder mit viel Freude und Engagement erworben.

Das Bild zeigt das Logo des Landessportbunds.

Die Veranstaltung soll ein generationenübergreifendes Fest werdern - mit vielen Aktionen für Kinder, junge Familien, Großeltern und Dattelner Senioren. Es gibt Vorführungen vom Club 55 des TV Datteln 09 und Darbietungen von Bewohnerinnen und Bewohnern des Ida-Noll-Seniorenheims. Darüber hinaus stellen Abteilungen des TV Datteln 09 ihr Können vor. Schirmherr ist Bürgermeister André Dora.