Das Bild zeigt das Kanalmännchen und den Kanalknotenpunkt

„Morgen, Findus wird’s was geben“ am 29. November in der Stadthalle
Das Bild zeigt eine Szene aus dem Stück Morgen, Findus, wirds was geben

10.10.2017 - „Morgen, Findus wird’s was geben“ heißt die Aufführung für Kinder ab drei Jahren, die das Wittener Kinder- und Jugendtheater in Kooperation mit dem städtischen Kulturbüro am Mittwoch, 29. November 2017, um 15 Uhr in der Stadthalle Datteln präsentiert.

 

Man sollte nie zu viel versprechen. Sonst geht es einem am Ende wie dem alten Pettersson. Seit er seinem Kater Findus vom Weihnachtsmann erzählt hat, spricht dieser nur noch über seinen wichtigsten Wunsch: Der Weihnachtsmann soll auch zu ihm kommen. Klar, dass Pettersson ihn nicht enttäuschen möchte.

So geht es in den folgenden Tagen im Tischlerschuppen hoch her. Es wird gezeichnet und gesägt, gehämmert und gebohrt. Dass trotzdem alles anders kommt, als Pettersson geplant hat, kann nur daran liegen, dass manchmal Dinge geschehen, die man nicht erklären kann …

Tickets

Eintrittskarten für die Kindertheater-Aufführung gibt es ab Dienstag, 10. Oktober 2017, zum Preis von 7 Euro, Gruppenermäßigung eine kostenlose Karte pro 10 verkaufte Karten, ausschließlich beim städtischen Kulturbüro (Kolpingstraße 1, Tel. 02363/107-357).

Zum News-Archiv