Das Bild zeigt das Kanalmännchen und den Kanalknotenpunkt

Wenn ehrenamtliches Engagement ausgehöhlt wird
Das Bild zeigt Vera Ewert und Friedemann Knaak vor der Stadthalle.

5.10.2017 - Vera Ewert und ihr Mann Friedemann Knaak unterstützen die Stadt gerne, wenn es darum geht, Blumenbeete zu gestalten. Dass jetzt aber vor der Stadthalle mehrfach auch hochwertige Pflanzen mit Wurzel gestohlen wurde, ist für die beiden ein Grund, ihre Arbeit einzustellen – zumindest für diesen Standort.

Die Erlöse aus ihren Veranstaltungen zum "Tag der offenen Gärten" hatten Ewert und Knaak gesammelt und unter anderem in das Blumenbeet an der Stadthalle gesteckt. Zumindest an dieser Stelle stellen die beiden ihr Engagement ein.

An anderer Stelle - die nicht genannt werden soll, um keine Diebe anzulocken - soll nun ein so genanntes Kreisbeet entstehen. Mit einem Durchmesser von 14 Metern. Zusammen mit dem Grünflächenamt der Stadt Datteln haben sie Hoffnung, dass die Pflanzen dort länger im Boden bleiben. Zu wünschen wäre es.

Zum News-Archiv