Größter Kanalknotenpunkt der Welt | Stadt Datteln

Pflegeelterncafé endlich wieder als Präsenzveranstaltung – Finanzielle und rechtliche Infos zum Pflegeverhältnis – 3G-Regel
Das Bild zeigt links Julia Szepan und rechts Dana Tumbrink.

17.11.2021 - Der Pflegekinderdienst der Stadt Datteln freut sich, noch in diesem Jahr ein Pflegeelterncafé als Präsenzveranstaltung anbieten zu können: am Mittwoch, 17. November 2021, um 9 Uhr im AmandusForum. Das Angebot richtet sich an alle Pflegeeltern, die für das Jugendamt der Stadt Datteln tätig sind – und ist selbstverständlich kostenfrei. Es gibt Kaffee, Tee und Plätzchen.

Beim Pflegeelterncafé sitzen die Pflegeeltern gemütlich zusammen und tauschen sich aus. Das Team des Pflegekinderdienstes und eine Mitarbeiterin der wirtschaftlichen Jugendhilfe werden die Teilnehmer*innen mit rechtlichen und finanziellen Infos über das Pflegeverhältnis versorgen. Außerdem ist eine Mitarbeiterin des Förderschulinternats Schloss Horneburg dabei, da das Förderschulinternat im Rahmen einer Kooperation mit der Stadt Datteln die Beratung in den Pflegefamilien übernimmt.

„In der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen wurde deutlich, dass der Online-Austausch zwar eine gute Alternative darstellt, jedoch kein persönliches Zusammentreffen ersetzen kann“, sagt Dana Tumbrink vom Pflegekinderdienst. Und ihre Kollegin Julia Szepan ergänzt: „Deshalb freuen wir uns umso mehr, dass noch in diesem Herbst ein persönliches Treffen stattfinden kann.“

Damit der Schutz aller gewährleistet werden kann, muss jede*r Teilnehmende*r geimpft, genesen oder tagesaktuell getestet sein. Auch muss weiterhin ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden, der am Platz abgenommen werden kann.

Pflegepersonen gesucht

Der Pflegekinderdienst der Stadt Datteln sucht weiterhin engagierte Paare, Familien oder Einzelpersonen, die sich vorstellen können, Kinder und Jugendliche, deren Eltern dessen Versorgung vorübergehend oder dauerhaft nicht gewährleisten können, bei sich zu Hause aufzunehmen. Diese Kinder und Jugendlichen benötigen einen Ort, der ihnen Sicherheit und Geborgenheit bietet. Interessierte Bewerber*innen, die sich diese spannende und lebendige Aufgabe vorstellen können, sollen sich herzlich dazu eingeladen fühlen, sich in einem persönlichen Gespräch näher informieren und unverbindlich beraten zu lassen.

Kontakt

Pflegekinderdienst der Stadt Datteln
Dana Tumbrink & Julia Szepan
Tel.: 02363/107-328
E-Mail: pkd@stadt-datteln.de

Weitere Infos zum Pflegekinderdienst