Größter Kanalknotenpunkt der Welt | Stadt Datteln

Vorschläge gesucht: Wer erhält den Dattelner Ehrenamtspreis 2020?
Das Bild zeigt das Logo des Dadttelner Ehrenamtspreises

13.6.2020 - Die Corona-Pandemie hat zu Einschränkungen geführt, aber auch neue Formen des ehrenamtlichen Engagements entstehen lassen. Nachbarschaftshilfen gründeten sich, Menschen unterstützen sich gegenseitig bei alltäglichen Dingen, ein neues Miteinander ist entstanden. Vielleicht findet sich das ja auch bei den Vorschlägen für den Dattelner Ehrenamtspreis 2020 wieder, die alle Bürger*innen ab sofort einreichen können.

Alle Bürger*innen sind aufgerufen, engagierte Personen vorzuschlagen, die ihrer Meinung nach mit dem Dattelner Ehrenamtspreis gewürdigt werden sollten. Menschen, die sich besonders engagieren, aber mehr im Hintergrund agieren. Wie wichtig das Ehrenamt ist, bringt Bürgermeister André Dora auf den Punkt: „Ohne ehrenamtliche Tätigkeiten, ohne die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer wären viele soziale Angebote nicht denkbar.“

Alle, die in Datteln wohnen, haben ab sofort die Möglichkeit, einen oder mehrere Vorschläge einzureichen. Es ist auch möglich, eine Person vorzuschlagen, die schon einmal vorgeschlagen worden ist, aber noch keinen Preis erhalten hat. „Ich hoffe, dass auch in diesem Jahr wieder viele gute Vorschläge eingereicht werden“, sagt André Dora. Wer den Dattelner Ehrenamtspreis erhält, entscheidet eine Jury, der unter anderem Bürgermeister André Dora und die beiden stellvertretenden Bürgermeister angehören.

Bürgermeister André Dora verleiht den Ehrenamtspreis während einer kleinen Feierstunde am Mittwoch, 26. August 2020, im Dorfschultenhof. Ausnahmsweise wird der Preis nicht am Dattelner Ehrenamtstag verliehen, weil die Veranstaltung aufgrund der unsicheren Situation in diesem Jahr nicht stattfinden kann.

Ihre Vorschläge

Bitte schicken Sie Ihre Vorschläge mit einer kurzen Begründung an:

Stadt Datteln
Öffentlichkeitsarbeit
Genthiner Straße 8
45711 Datteln

oder per E-Mail an ehrenamt@stadt-datteln.de

Einsendeschluss: Freitag, 7. August 2020