Größter Kanalknotenpunkt der Welt | Stadt Datteln

Kanalsanierung abgeschlossen – Wiesenstraße ab morgen befahrbar

3.6.2020 - Die Kanalsanierung in der Wiesenstraße ist abgeschlossen. Heute werden die letzten Asphaltierungsarbeiten durchgeführt. Morgen wird die Baustellenrichtung entfernt, anschließend wird die Wiesenstraße wieder für den Verkehr freigegeben.

Das Unternehmen Uniper Wärme nutzt eine aktuell noch offene Baugrube in der Nähe des Mühlenbachs ab Montag, 8. Juni 2020, um Fernwärmeleitungen zu sanieren. Dazu bleibt die Straße an dieser Stelle einseitig gesperrt. Die Maßnahme dauert voraussichtlich 6 bis 8 Wochen.

Nach aktuellem Stand kann der geplante Bau des Mini-Kreisverkehrs an der Kreuzung Wiesenstraße / Hagemer Kirchweg im Herbst beginnen. Ein Gutachter hatte diese Variante empfohlen. Voraussichtlich im Mai 2021 soll der Kreisverkehr fertig sein, den dann jeden Tag mitunter über 3.000 Autos passieren werden. Radfahrer*innen und Fußgänger*innen werden wie beim Kreisverkehr am Neumarkt geführt.

Während der vier Bauabschnitte umfassenden Bauarbeiten für den Mini-Kreisverkehr wird die Kreuzung Hagemer Kirchweg / Wiesenstraße halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird mit einer Ampel geregelt, so dass die Buslinie und auch andere Fahrzeuge passieren können.