9. Dattelner Ehrenamtstag: Für alle, die sich gerne bürgerschaftlich engagieren möchten
Das Bild zeigt den Ehrenamtstag im Jahr 2011.

12.7.2019 - Von Januar bis Juli dieses Jahres hat die Stadt Datteln 150 Ehrenamtskarten ausgegeben. Das zeigt, wie stark das bürgerschaftliche Engagement in Datteln gelebt wird. Bürgerinnen Bürger, die gerne auch ehrenamtlich aktiv werden und sich über die Vielfalt des Ehrenamts informieren möchten, haben dazu beim 9. Dattelner Ehrenamtstag Gelegenheit: am Samstag, 14. September 2019, von 9.30 bis 13 Uhr.

Auf der Martin-Luther-Straße präsentieren sich Vereine, Verbände und andere Organisationen – wie schon in den Vorjahren parallel zur Marktzeit und in der bundesweiten Woche des bürgerlichen Engagements. Bürgermeister André Dora vergibt an diesem Tag den fünften Dattelner Ehrenamtspreis. Sponsoren des 9. Dattelner Ehrenamtstages sind die Sparkasse Vest Recklinghausen und innogy.

Das Bild zeigt das Logo für den Dattelner Ehrenamtspreis.

Anmeldung für Organisationen, die sich präsentieren möchten

Vereine, Verbände und andere Organisationen melden sich telefonisch unter 107-411 an oder per E-Mail an Joerg.Olfens@stadt-datteln.de. Bei der Anmeldung sollte die Größe des Standes angegeben werden. Anmeldeschluss ist Freitag, 30. August 2019.

Dattelner Ehrenamtspreis: Vorschläge gesucht

Mit dem Dattelner Ehrenamtspreis würdigt Bürgermeister André Dora seit 2015 Menschen, die sich besonders engagieren, dabei aber mehr im Hintergrund bleiben. Alle, die in Datteln wohnen, haben die Möglichkeit, einen oder mehrere Vorschläge für den Dattelner Ehrenamtspreis einzureichen. Es können auch Personen vorgeschlagen werden, die schon einmal vorgeschlagen worden ist.

Ihre Vorschläge schicken Sie mit einer kurzen Begründung an:

Stadt Datteln
Öffentlichkeitsarbeit
Genthiner Straße 8
45711 Datteln

oder per E-Mail an ehrenamt@stadt-datteln.de.

Einsendeschluss ist Sonntag, 4. August 2019.