Musikschule nimmt wieder Anmeldungen entgegen - Das Unterrichtsangebot ist breit gefächert
Das Bild zeigt Kinder bei der Musikalischen Früherziehung.

14.5.2019 - Nach den Sommerferien, also ab August 2019, werden in der Musikschule der Stadt Datteln wieder einige Plätze für den Gesangs- und Instrumentalunterricht frei. Damit die Musikschule der Stadt Datteln besser planen kann, sollten Neuanmeldungen bis 31. Mai 2019 bei der Musikschulverwaltung eingehen.

Das instrumentale Unterrichtsangebot der Schule ist breit gefächert und richtet sich sowohl an Kinder als auch an Jugendliche und Erwachsene. Die Freude an der Musik soll geweckt und gefördert werden.

Neben Gesang stehen folgende Instrumente zur Auswahl:

  • Violine
  • Cello
  • Blockflöte
  • Querflöte
  • Klarinette
  • Saxofon
  • Trompete
  • Horn
  • Gitarre
  • Akkordeon
  • Klavier
  • Keyboard
  • Schlagzeug

Angenommen werden auch Anmeldungen für die Elementarangebote “Musikzwerge“ und „Musikalische Früherziehung“.

Kontakt zur Musikschulverwaltung

Kolpingstraße 1, Raum 114
Tel.:  02363/107-361
Fax:  02363/107-440
musikschule@stadt-datteln.de

Weitere Infos