Bürgerbüro wird umgebaut - Am 11. April geschlossen
Das Bild zeigt das Rathaus der Stadt Datteln.

4.4.2018 - Serviceorientierter und bürgerfreundlicher soll es werden. Deshalb wird das Bürgerbüro umgebaut. Damit der Betrieb möglichst nicht von den Umbauarbeiten beeinträchtigt wird, zieht das Bürgerbüro vorübergehend in den Sitzungssaal des Rathauses im ersten Obergeschoss. Wegen des Umzugs bleibt das Bürgerbüro am Mittwoch, 11. April 2018, geschlossen. Voraussichtlich nach Pfingsten wird das neue Bürgerbüro einsatzbereit sein.

 

Was sich ändert: Es werden drei kleinere Büros und ein Wartebereich hergerichtet. Die Bürgerinnen und Bürger ziehen künftig Nummern, die der Reihe nach aufgerufen und auf einem Display im Wartebereich angezeigt werden.

Da der Sitzungssaal während des Umbaus durch das Bürgerbüro belegt ist, finden mehrere Ausschusssitzungen im Dorfschultenhof neben dem Rathaus statt. Weitere Informationen unter https://datteln.more-rubin1.de im Rats- und Bürgerinformationssystem.

Weitere Infos zum Bürgerbüro