VHS richtet Zusatzkurs „Urban Gardening“ ein
Das Bild zeigt Gläser, in denen Pflanzen wachsen.

27.3.2018 - Aufgrund der großen Nachfrage hat die VHS der Stadt Datteln einen Zusatzkurs zum Urban Gardening eingerichtet. Er richtet sich an Menschen, die ihren Balkon in eine grüne Oase oder ihren Hof in einen Stadtacker verwandeln möchten. Oder an all die, die mitten in der Stadt gerne ein Stück Natur gestalten möchten.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen in diesem Kurs die wichtigsten Grundlagen des Topfgärtnerns kennen. Sie basteln, gärtnern und säen mit Hilfe einfacher und recycelter Materialien. Von der vertikalen Bepflanzung über den Einsatz von Wildkräutern bis hin zum Insektenhotel setzen sie als Gartenneulinge ihre Wünsche in die Tat um. Der Schulgarten des Comenius-Gymnasiums dient dabei als Inspiration und bietet zugleich eine Bühne, um die neuen Kenntnisse zu erproben.

Urban Gardening: Gärtnern zwischen Kistengemüse und Balkonerdbeeren

Kursnummer: 1802A
Kursleiterin: Andrea Hans
Treffpunkt: Comenius-Gymnasium, großes grünes Tor rechts vom Haupteingang neben den Fahrradständern
Datum: Freitag, 20. April 2018, 15 bis 18 Uhr
Kursgebühr: 10 Euro
Anmeldung: Online auf der Seite der Volkshochschule, telefonisch unter 02363/107-425 oder persönlich bei der VHS im Dorfschultenhof, Genthiner Straße 7: montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr. Termine sind auch außerhalb der Öffnungszeiten nach telefonischer Vereinbarung möglich