Herzlich willkommen!

Engagement ist gut

Das Foto zeigt eine langhaarige Frau, die mit dem Finger auf sich zeigtGute Vorsätze sind nur dann gut, wenn sie auch umgesetzt werden. Damit das klappt, gibt es die Kontaktstelle Ehrenamt der Stadt Datteln.

Wir möchten Kontaktbörse sein für alle, die ehrenamtlich tätig werden oder ein Ehrenamt anbieten möchten. Und das ist für Sie völlig kostenlos - ob Sie Ehrenamtlicher oder Vertreter einer Dattelner Organisation sind.

Wie an jeder Börse treffen Angebot und Nachfrage aufeinander. Deshalb ist es wichtig, dass sich viele Ehrenamtliche und Organisationen an dieser Kontaktbörse beteiligen, Angebote einstellen und sich für das Ehrenamt zur Verfügung stellen.

Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Nutzen Sie einfach unseren persönlichen Beratungs- und Vermittlungsservice. Oder lesen Sie unsere Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQs).

Ihr Team der Kontaktstelle Ehrenamt

 


Auf der Seite der Stadt Datteln finden Sie Infos über Sammelaktionen für die Flüchtlingshilfe.

 

Die Schrift auf dieser Seite ist Ihnen zu klein? Um die Schrift zu vergrößern, halten Sie die Taste "Strg“ gedrückt und drücken zusätzlich auf "+“, zum Verkleinern auf "-“.

Aktuelles

ehrenamt-datteln aktuelles

Überschrift
Ehrenamtskarte NRW ab 1. Juni auch für Dattelner*innen
Einleitungstext
31.5.2021 - Neben der bereits bekannten Dattelner Ehrenamtskarte gibt es für Dattelner Ehrenamtliche ab 1. Juni 2021 auch die Ehrenamtskarte NRW. Der Rat hat ihre Einführung einstimmig beschlossen. Sie ist ein Zeichen des Dankes und der Anerkennung für intensives bürgerschaftliches Engagement und bietet den Inhaber*innen NRW-weit etwa 4.700 Vergünstigungen. Die Sparkasse Vest Recklinghausen ist Anschubsponsor.
Fortsetzungstext

„Die Ehrenamtskarte NRW ist für unsere Stadt eine weitere Aufwertung des Ehrenamts. Deshalb würde ich mich freuen, wenn es neben den städtischen Vergünstigungen bald auch Rabatte und Nachlässe von Dattelner Unternehmen gibt“, sagt Bürgermeister André Dora. „Selbstverständlich ist mir klar, dass da Corona-bedingt aktuell keine großen Sprünge möglich sind, aber mit Sonderkonditionen für Ehrenamtskarteninhaber*innen lassen sich gerade jetzt Anreize für den Kauf in Datteln tätigen.“

Unabhängig von ihrem Wohnort erhalten Inhaber*innen der Ehrenamtskarte NRW in ganz NRW vergünstigten bzw. kostenlosen Eintritt in vielen öffentlichen, gemeinnützigen und privaten Einrichtungen und zu Veranstaltungen unterschiedlicher Art.

Wer kann die Ehrenamtskarte NRW beantragen?

Folgende Voraussetzungen sind für die Ehrenamtskarte NRW zu erfüllen:

  • Seit mindestens einem Jahr ehrenamtlich tätig
  • Die ehrenamtliche Tätigkeit wird mindestens 5 Stunden pro Woche oder 250 Stunden im Jahr in Datteln (wohnortunabhängig) ausgeübt
  • Antragstellende dürfen keine finanzielle Gegenleistung (ausgenommen Kostenerstattung) erhalten.

Die Ehrenamtskarte NRW ist selbstverständlich kostenlos. Die Angaben sind im Antrag durch die entsprechenden Vereine, Institutionen etc. durch zwei Unterschriften zu bestätigen. Auch wer bereits die Dattelner Ehrenamtskarte besitzt, kann die Ehrenamtskarte NRW beantragen.

Wo gibt es den Antrag? Wie wird er eingereicht?

Das Antragsformular kann auf der Internetseite der Stadt Datteln heruntergeladen werden. Das vollständig ausgefüllte Antragsformular geht an: Stadt Datteln, Kontaktstelle Ehrenamt, Genthiner Straße 8, 45711 Datteln.

Wie lang ist die Ehrenamtskarte NRW gültig?

Die Ehrenamtskarte NRW ist in Datteln 2 Jahre gültig. Wenn die Voraussetzungen weiterhin vorliegen, kann nach Ablauf der 2 Jahre ein neuer Antrag gestellt werden.

Welche Vergünstigungen gibt es mit der Ehrenamtskarte NRW?

Die Stadt Datteln gewährt Inhaber*innen der Ehrenamtskarte NRW Vergünstigungen in der Stadtbücherei, bei VHS-Kursen und Musikschulgebühren. Dazu kommen weitere Vergünstigungen in allen teilnehmenden Städten bzw. Gemeinden in NRW sowie des Landes NRW. Auch private Unternehmen im Einzelhandel, Dienstleistungssektor und viele mehr bieten Vergünstigungen an.

Weitere Infos zur Ehrenamtskarte NRW

Die Vergünstigungen der Nachbarkommunen sind auf den jeweiligen Webseiten der Städte zu finden bzw. unter engagiert-in-nrw.de/ehrensache.

Mit der App „Ehrensache NRW“ können die zahlreichen landesweiten Vergünstigungen durch Lokalisierung des eigenen Standortes jederzeit mobil abgerufen werden >> mehr Infos





Archiv