Archiv | Stadt Datteln

News-Archiv

 

Familientag im Stadtbad
Das Bild zeigt das Stadtbad.

11.8.2021 - Ein buntes Spiel-, Spaß- und Aktionsprogramm bieten Sportamt und Jugendamt zusammen mit der DLRG-Ortsgruppe für Familien mit Kindern am Samstag, 14. August 2021, von 12 bis 18 Uhr an – selbstverständlich unter Beachtung der Corona-Auflagen. Einlass ist nur mit tagesaktuellem Negativtestergebnis möglich – Nachweise über eine Impfung oder Genesung reichen nicht. Der Eintritt für den ganzen Tag beträgt 2 Euro pro Person. Kinder bis 4 Jahre haben freien Eintritt.

Da sich nur eine begrenzte Anzahl Personen im Schwimmbad aufhalten darf, werden Zeiten vergeben, damit jede*r die Möglichkeit zum Schwimmen bekommt. Vor oder nach den Schwimmzeiten halten sich die Besucher*innen des Familientags bei schönem Wetter auf der Liegewiese auf, bei schlechtem Wetter in der Sporthalle.

Das Stadtbadpersonal und die Ehrenamtlichen der DLRG bieten unter Corona-Auflagen Aktionen im Wasser an. Unter anderem wird eine 17 Meter lange Lauf-Rutsch-Matte aufgebaut. Speziell für die Kinder wird es Kreativangebote geben. Draußen lädt die Mobile Bewegungsbaustelle zum Spielen ein. Und wer möchte, kann gerne einen Blick hinter die Kulissen des öffentlichen Badebetriebs werfen und auch die Technik kennen lernen.

Wasser zum Trinken ist für Kinder kostenfrei. Waffeln, Würstchen und andere Getränke gibt es für kleines Geld.