Archiv | Stadt Datteln

News-Archiv

 

Spielen ohne Maske: Keine Maskenpflicht mehr auf Spielplätzen

11.6.2021 - Aktuell gibt es acht Corona-Infizierte in Datteln, der Inzidenzwert liegt bei 5,8 – da passt es gut, dass die aktuelle Coronaschutzverordnung keine Maskenpflicht mehr auf Spielplätzen vorsieht. Damit entfällt auch die Maskenpflicht im Sportpark Mitte. Die Maskenpflicht auf dem Wochenmarkt besteht laut Coronaschutzverordnung weiterhin.

Außerdem müssen die Bürger*innen ab morgen keine Masken mehr tragen in der Fußgängerzone, am Busbahnhof und auf der Castroper Straße zwischen Südring und Kreisverkehr. Der Kreis Recklinghausen und seine Städte hatten sich darauf mit Blick auf die sinkende 7-Tage-Inzidenz geeinigt. Die entsprechende Allgemeinverfügung des Kreises tritt um Mitternacht außer Kraft.

„Ich bin sehr froh darüber, dass die Maskenpflicht in der Fußgängerzone und an der Castroper Straße aufgehoben wird“, sagt Bürgermeister André Dora, „gleichwohl sollten wir weiterhin die AHA-Regeln einhalten. Denn die Pandemie ist nicht überstanden, auch wenn die Anzahl der Neuinfektionen sinkt.“