Archiv | Stadt Datteln

News-Archiv

 

André Dora unterstützt erneut Initiative gegen Antisemitismus
Das Bild zeigt das Rathaus der Stadt Datteln.

20.3.2021 - Bürgermeister André Dora unterstützt die Initiative „Bürgermeisterinnen und Bürgermeister gemeinsam gegen Antisemitismus“ (Mayors United Against Antisemitism) des American Jewish Committee (AJC) und hat einen entsprechenden Aufruf unterschrieben.

„Angriffe auf Jüdinnen und Juden sind Angriffe auf die Bürger*innen Deutschlands“, sagt André Dora. „Wir dürfen es nicht hinnehmen, wenn Menschen wegen ihres Glaubens diskriminiert, belästigt oder gar verletzt oder sogar getötet werden. Als Bürgermeister trage ich eine besondere Verantwortung, der ich gerne nachkomme, indem ich diese Kampagne wiederholt unterstütze.“

Die Bürgermeister*innen bekräftigen mit ihrer Unterschrift unter anderem, dass sie jegliche Form des Judenhasses verurteilen. Sie erklären außerdem, dass sie Vorurteile gegen Menschen aufgrund ihrer unterschiedlichen Religionen als nicht vereinbar mit unseren Grundwerten ansehen. Mit ihrer Unterschrift bekräftigen Sie, dass sie glauben, dass Städte und Gemeinden, die ein Klima des gegenseitigen Verständnisses und Respekts fördern, unerlässlich sind für eine verantwortungsvolle Regierungsführung in einer Demokratie.

Das American Jewish Committee (AJC) wurde 1906 in New York von amerikanischen Juden vorwiegend deutscher Herkunft mit der Zielsetzung gegründet, jüdische Sicherheit zu gewähren und Demokratie, Menschenrechte und Völkerverständigung weltweit zu fördern. Weitere Infos auf ajc.org.