Archiv | Stadt Datteln

News-Archiv

 

LIPPESTRASSE: Vorbereitungsarbeiten f├╝r 2. Bauabschnitt starten - Kanal- und Stra├čenerneuerung in Datteln-Ahsen
Das Bild zeigt eine Baustellenabsperrung

23.9.2020 - Damit die Kanalerneuerung in der Lippestraße fortgeführt werden kann, sind ab dieser Woche Vorbereitungsarbeiten im 2. Bauabschnitt erforderlich, der sich von den Häusern Lippestraße 6 bis 18 bis zur Recklinghäuser Straße erstreckt – die Einmündung in die Halterner Straße bleibt frei. Vom 22. bis 25. September 2020 muss dazu die Zufahrt zum Reppenort und in die Sackgasse zu den Häusern Lippestraße 6 bis 18 gesperrt werden. Es ist dafür gesorgt, dass Rettungsdienste den Bereich passieren können. Für Fußgänger*innen wird eine permanente Zuwegung eingerichtet.

Der Kommunale Servicebetrieb Datteln (KSD) bittet Sie, in diesem Bereich nicht mit dem Rad zu fahren, da die räumlichen Verhältnisse sehr eng sind. Auswärtige Radfahrer*innen sollten diesen Bereich meiden, da die Lippebrücke gesperrt ist. Wegen der engen Gehwege und der direkt angrenzenden Hauszugänge bittet der KSD um gegenseitige Rücksichtnahme und darum, dass die vorgeschriebenen Verkehrsregeln – wie die Halteverbote und das Tempolimit von 30 km/h – in der Zufahrt Schauwinkelweg und Vogelsangweg auf jeden Fall eingehalten werden.

Kanal- und Straßenerneuerung

Der KSD erneuert seit Anfang August 2020 die Kanalisation in der Lippestraße sowie in der Recklinghäuser Straße zwischen Lippestraße und Butterort. Nach Abschluss der Kanalbauarbeiten werden in Kooperation mit dem Kreis Recklinghausen die Fahrbahn und die Gehwege im gleichen Bereich saniert. Die Kanalbaumaßnahme dauert voraussichtlich bis Ende dieses Jahres. Nach Abschluss des Kanalbaus wird die Straße von Januar bis April 2021 saniert.

Der KSD bedankt sich bei den betroffenen Anwohner*innen für ihr Verständnis. Die Einschränkungen durch den Bauablauf werden weiterhin so gering wie möglich gehalten.

Ansprechperson für die Anwohner*innen

Arnold Waldera
Fachdienst Stadtentwässerung des KSD
Tel.: 02363/107-455
0170/6388911
Arnold.Waldera@Stadt-Datteln.de