Archiv | Stadt Datteln

News-Archiv

 

Zeit für mich: Entspannung, Stressbewältigung, Lebensgestaltung - vhs extra
Das Bild zeigt die Kursleiterin Silke Antwerpen.

28.1.2020 - Viele Menschen suchen Erholung vom Alltagsstress und von hohen Leistungsanforderungen. Stressprävention und ein effektives Kräfteauftanken sind daher wichtiger denn je. Im VHS-Kurs "Zeit für mich: Entspannung, Stressbewältigung, Lebensgestaltung" genießen Sie mit Dozentin Silke Antwerpen eine Auszeit für sich. Der Kurs findet am Samstag, 8. Februar 2020, von 11 bis 15 Uhr im Dorfschultenhof statt.

In einer entspannten Atmosphäre und bei Tee werden verschiedene Entspannungsmethoden aufgezeigt und ausprobiert: Tiefenentspannung durch Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen, Fantasiereisen sowie Elemente aus dem Yoga und Qi Gong werden durch Kinesiologie ergänzt. Hinzu kommen mentale Stressauflösungstechniken, Tipps zur Lebensgestaltung und kreative Techniken.

Aktive Entspannung in den Alltag integrieren

Ihnen werden einfache Werkzeuge an die Hand gegeben, um die alltäglichen Herausforderungen besser zu meistern. Zugleich soll das Angebot Sie dazu anregen, aktive Entspannung in den Alltag zu integrieren und die erlernten Techniken auch allein zu Hause auszuführen, um langfristig Gelassenheit, Ausgeglichenheit und Belastbarkeit zu fördern.

Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen Sie eine Yogamatte oder Decke, ein Kissen und warme Socken mit. Die Kursgebühr beträgt 20 Euro.

Anmeldung

  • Telefonisch unter 02363/107-412
  • Online über www.datteln.de/vhs
  • Persönlich bei der VHS im Dorfschultenhof, Genthiner Straße 7, Datteln


Öffnungszeiten

montags bis freitags: 9 bis 12 Uhr
Termine auch außerhalb der Öffnungszeiten und nach telefonischer Vereinbarung