News-Archiv

 

„Datteln bewegt sich": 12. Dattelner Bewegungsfest und 5. Dattelner Seniorentag
Das Bild zeigt die Vorstellung des Plakats für das 12. Dattelner Bewegungfest am Städtischen Bewegungskindergarten.

7.5.2019 - Die Kooperationspartner Landessportbund NRW, Städtischer Bewegungskindergarten und TV Datteln 09 veranstalten am Samstag, 11. Mai 2019, von 14 bis 18 Uhr das 12. Dattelner Bewegungsfest und den 5. Seniorentag auf dem Sportplatz Zu den Sportstätten. Das Motto lautet: „Datteln bewegt sich“. Alt und Jung lernen ungezwungen Sport- und Bewegungsangebote kennen, probieren sie aus und verbringen einen abwechslungsreichen und schönen Nachmittag miteinander. Bürgermeister André Dora hat erneut die Schirmherrschaft übernommen.

Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren können das Kinderbewegungsabzeichen (Kibaz NRW) ablegen. Für Kinder unter drei Jahren gibt es ein umfangreiches Angebot zum Spielen und kreative Aktivitäten.

Geplant ist ein generationsübergreifendes Fest mit Aktionen für Kinder, junge Familien, Großeltern sowie Dattelner Seniorinnen und Senioren:

Das Bild zeigt das Plakat für das 12. Dattelner Bewegungsfest.
  • Der Club 55 des TV Datteln 09 zeigt in seinen Vorführungen, wie schön Seniorensport sein kann. Außerdem gibt es Darbietungen von den Bewohnern des Ida-Noll-Seniorenheims – zum Teil auch mit Rollstuhl.
  • Der Seniorenbeirat der Stadt Datteln informiert über das Programm speziell für die älteren Semester.
  • Der Hafenchor sorgt mit stimmungsvollen Liedern für musikalische Unterhaltung und lädt alle zum Mitsingen ein.
  • Der Dattelner Hendrik Wölfel singt Kinderlieder.
    Die Kindertanzgruppe des TV Datteln 09 präsentiert drei Vorführungen.
  • Der Bogenschützenverein gibt fachkundige Anleitung zum Bogenschießen.
  • Beim Physiotherapeuten Marc Rietschel erfahren die Gäste, was „Life Kinetik“ ist. Es gibt kurze Einführungen für Kinder, Erwachsene, aber speziell auch für Seniorinnen und Senioren.
  • Am Infostand erhalten die Gäste wertvolle Informationen über Logopädie.
  • Alle Gäste haben die Möglichkeit, das Deutsche Sportanzeichen zu machen.
    Mädchen der Rollkunstlaufabteilung bauen eine Schminkecke auf.
  • Auf zwei Hüpfburgen können sich die Kinder austoben.
  • Für die kleineren Kinder liegen Strohballen zum Turnen und Klettern bereit.
    Für etwas größere Kinder stehen Trampolins bereit.
  • Ein Ballonkünstler formt lustige Tiere und andere Figuren.
  • Zwei Ponys vom Reiterhof laden zum Reiten ein.
  • Die TV-09-Krabbelkäfer zeigen Spiele mit dem Schwungtuch.
  • Die Tennisgemeinschaft TG Datteln ist mit Kindertennis dabei. Außerdem besteht die Möglichkeit, das Tennisspielen auf den benachbarten Tennisplätzen zu erproben.
  • Die Kanuten Emscher-Lippe bauen ein Rollenband auf.
  • Bei der DLRG kann ein Rettungsboot besichtigt werden.
  • Bei der Jugendfeuerwehr gibt es die Möglichkeit, ein Feuerwehrauto von innen zu besichtigen.
  • Die Verkehrswacht zeigt, wie ein sicheres Fahrrad auszusehen hat und worauf man achten muss, um sicher im Straßenverkehr unterwegs zu sein.
  • Das THW ist mit einem großen, 7,5 Tonnen schweren Fahrzeug dabei. Mit Bobbycars finden kleine Wettrennen statt.
  • Auf dem Kunstrasenplatz finden Turniere der Hockeymannschaft des TV Datteln 09, der Mini-Fußballer der DJK Sportfreunde Datteln und der international bunt gemischten DiDo-Hobbyfußballgruppe des TV Datteln 09 statt.
    Auf dem Beachfeld lädt die Handballabteilung zum Beachhandball ein.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Es gibt Kuchen und Kaffee, frische Waffeln, der Grill bietet knackige Würstchen und im Pavillon können leckere Speisen zum Thema „Gesunde Ernährung“ ausprobiert werden. Und wer Durst hat, der findet am Getränkewagen bestimmt das richtige Erfrischungsgetränk.

Die Organisatoren freuen sich auf viele Akteurinnen und Akteure, die das Rahmenprogramm des diesjährigen Bewegungsfestes bereichern.

Alle Dattelner Vereine, Sportgruppen und Verbände, die bei dieser Gelegenheit ihre Aktivitäten vorstellen möchten, sind herzlich eingeladen, sich an der Gestaltung des Festes zu beteiligen und mit Mitmachangeboten, Flyern usw. auf ihren Verein und die Sportgruppe aufmerksam zu machen. Ebenso sollen alle diejenigen angesprochen sein, denen Gesundheitsprävention am Herzen liegt.

Wenn Sie sich gerne bei „Datteln bewegt sich“ engagieren möchten, melden Sie sich bitte bis 7. Mai 2019 bei:

Städtischer Bewegungskindergarten

Tel.: 02363/61303, E-Mail: bewegungskiga@stadt-datteln.de

 
Geschäftsstelle des TV Datteln 09

Tel.: 02363/55470, E-Mail: gs@tv-datteln-09.de