News-Archiv

 

Reformationstag & Allerheiligen: M├╝llabfuhr verschiebt sich
Das Bild zeigt vier Mülltonnen.

28.10.2017 - In der kommenden Woche verschiebt sich die Abfuhr der Restmüll-, Bioabfall- und Papiertonnen sowie der gelben Tonnen und Säcke. Grund: die Feiertage Reformationstag am Dienstag, 31. Oktober 2017, und Allerheiligen am Mittwoch, 1. November 2017.

 

Für die Restmüll-, Papier- und Bioabfall-Tonnen bedeutet das:

Die für Dienstag, 31. Oktober 2017 (Reformationstag), vorgesehene Abfuhr der Restmüll-, Papier- und Bioabfall-Tonnen erfolgt bereits am Montag, 30. Oktober 2017. Die für Mittwoch, 1. November 2017, verschiebt sich auf Donnerstag, 2. November 2017, die Abfuhr für Donnerstag, 2. November 2017, erfolgt am Freitag, 3. November 2017, und die Abfuhr für Freitag, 3. November 2017, wird am Samstag, 4. November 2017, durchgeführt.

Für die gelben Tonnen und Säcke gelten folgende Verschiebungen:

von Dienstag, 31. Oktober 2017, auf Montag, 30. Oktober 2017,
von Mittwoch, 1. November 2017, auf Donnerstag, 2. November 2017,
von Donnerstag, 2. November 2017, auf Freitag, 3. November 2017,
von Freitag, 3. November 2017, auf Samstag, 4. November 2017.

Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, die Abfallgefäße am Tag der Abfuhr um 6 Uhr zur Leerung bereitzustellen.

Die Müllabfuhrtermine auf einen Blick