News-Archiv

 

Das Ferienspaß-Programm für den Sommer ist da
Das Bild zeigt das Titelbild des Sommer-Ferienspaßprogramms 2017

26.6.2017 - Es ist 70 Seiten stark und hat über 170 Angebote für die beste Zeit des Jahres: das Sommer-Ferienspaßprogramm 2017. In Zusammenarbeit mit Jugendverbänden und Sportvereinen hat das Jugendamt der Stadt Datteln wieder ein umfangreiches Ferienspaßprogramm für die Zeit vom 14. Juli bis 29. August 2017 aufgestellt.

Das Programm wird unterstützt von zwölf Sportvereinen, von sieben Jugendverbänden bzw. Einrichtungen und Institutionen. Außerdem gibt es sieben Kooperationen mit dem Jugendamt der Stadt Datteln. Angesprochen sind Kinder, Jugendliche und bei einigen Ausflugsfahrten auch die Eltern.

Das Bild zeigt unter anderem Bürgermeister André Dora, der das Programm an der Gustav-Adolf-Schule vorgestellt hat.

Das bietet das Ferienspaß-Programm:

Ausflüge: unter anderem zum Freizeitpark Toverland, ins Irrland, nach Katwijk, in eine Trampolinhalle oder in den Archäologischen Park in Xanten.

Themenbezogene Projekttage: unter anderem Kochen, Mittelalter oder Natur

Sonstiges: unter anderem einen Familientag im Schwimmbad oder Spielangebote in verschiedenen Stadtteilen

Auflage: 4.100 Exemplare, produziert von der KS Medienproduktion, Datteln

Download: Das Ferienspaßprogramm ist auf der Ferienspaß-Seite als PDF-Datei abrufbar (Größe: ca. 2,5 MB)

Verteiler: Das Programm wird an allen Dattelner Schulen verteilt, außerdem liegt es in den städtischen Verwaltungsstellen aus und in der und an die Filialen der Sparkasse Vest verteilt.

Anmeldung

Für Angebote des Jugendamts ab 3. Juli 2017 um 9 Uhr, telefonisch unter 02363/107-671.

Vorbestellte Karten können ab 4. Juli 2017 abgeholt werden.