News-Archiv

 

Neuer Service: Steuer- und Geb├╝hrenbescheid online abrufen
Das Bild zeigt das Rathaus der Stadt Datteln.

1.12.2016 - Mit einem neuen Verwaltungsservice macht die Stadtverwaltung einen Schritt hin zum papierlosen Büro: Über das so genannte Servicekonto haben Sie künftig die Möglichkeit, Ihre Grundbesitzabgabenbescheide online abzurufen. Nach und nach möchte die Stadtverwaltung das Angebot weiter ausbauen.

Ab heute haben Sie die Möglichkeit, sich für das Servicekonto über die Seite www.datteln.de/servicekonto zu registrieren. Nach erfolgreicher Registrierung schickt die Stadtverwaltung Ihnen Zugangscodes per Post UND per E-Mail zu, mit denen Sie das Servicekonto aktivieren.

Anschließend aktivieren Sie mit der im Steuerbescheid angegebenen „Pers-ID“ den Abruf von Grundbesitzabgabenbescheiden. Nachdem die Steuerabteilung im Rathaus die Berechtigung zum Abruf geprüft hat, sind Grundbesitzabgabenbescheide rückwirkend bis zum Jahr 2015 abrufbar. Die Bescheide für das Jahr 2017 werden erst im Januar online gestellt.

Online-Abruf macht Papierform überflüssig

Sie erhalten Ihre Bescheide nicht mehr in Papierform, sobald sie den Online-Abruf der Grundbesitzabgabenbescheide aktiviert haben. Allerdings haben sie die Möglichkeit, ihre Bescheide wieder ausgedruckt zu erhalten, wenn sie diese Funktion deaktivieren.

Zum neuen Verwaltungsservice

Servicekonto der Stadt Datteln