Förderprogramm Klimaschutz und Klimafolgenanpassung | Stadt Datteln

Förderprogramm Klimaschutz & Klimafolgenanpassung

 

Einen Beitrag für eine lebenswerte Zukunft leisten

Es ist wichtig, dass alle Bürger*innen und weitere Akteur*innen ihrem persönlichen Umfeld einen Beitrag für eine lebenswerte Zukunft leisten. Mit dem Förderprogramm "Klimaschutz und Klimafolgenanpassung" möchte die Stadt Datteln dieses persönliche Engagement unterstützen. Als Dattelner Bürger*in haben Sie ab 1. August 2022 die Möglichkeit, Zuschüsse für die Umsetzung von Maßnahmen zu beantragen - in verschiedenen Bereichen: Mobilität, Konsum, Bauen & Sanieren, erneuerbare Energien, Biodiversität & Klimafolgenanpassung.

Die Stadt Datteln verfolgt beim Klimaschutz mehrere Ziele. Die Maßnahmen des Integrierten Klimaschutzkonzeptes unterstützen die Umsetzung dieser Ziele. Kernpunkt ist die Treibhausgas-Reduzierung, Identifizierung vorhandener Potenziale vor Ort und Dattelns Beitrag zur Umsetzung von kurz- bis mittelfristigen Projekten in den nächsten Jahren.

Im Integrierten Klimaschutzkonzept heiße es: „Dabei bewegt sich die Stadt Datteln zum einen in den Rahmenbedingungen auf europäischer, nationaler sowie Landesebene und zum anderen in ihrem eigenen, räumlichen und strukturellen Kontext. So verursachen die verschiedenen Akteure in der Stadt Datteln derzeit einen Ausstoß an Treibhausgasen, der auf Grund der Strukturen in Datteln nicht beliebig minimiert werden kann. Klimaschutzziele müssen sich daher in einem realistischen Rahmen bewegen, da die Stadt Datteln nur einen Teil der übergeordneten Klimaschutzziele selber beeinflussen kann. Sie sollten dennoch das spezifisch maximal-mögliche anstreben.“

Antrag & Infos

Sie haben die Möglichkeit, den Antrag online zu stellen oder uns ausgedruckt, ausgefüllt und unterschrieben zuzusenden:

Online-Antrag zum Förderprogramm Klimaschutz und Klimafolgenanpassung
Antrag zum Ausdrucken & Ausfüllen (PDF; 168 KB)
Richtlinie zum Förderprogramm (PDF; ca.0,9 MB)

 

Ihre Ansprechpartnerinnen

Jasmin König
Umweltbeauftragte
Tel.: 02363/107-207

Stefanie Pfitzmann
Klimaschutzmanagerin
Tel.: 02363/107-298

Anja Althoff
Radverkehrsbeauftragte/Mobilitätsmanagerin
Tel.: 02363/107-482

E-Mail: klimaschutz@stadt-datteln.de