Bürgerservice A-Z

 

Leistungen Rettungsdienst

Grundsätzliches ist unter dem Stichwort Krankentransport nachzulesen. Abweichend davon werden z.T. andere Fahrzeuge, nämlich Rettungswagen (RTW) genutzt. Notfallpatienten haben zudem stets Vorrang vor Kranken, die "nur" transportiert werden. So kann es dann sein, dass zu Gunsten eines Notfallpatienten ein anderer, viel früher bestellter Krankentransport verschoben werden muss.

Bestellung eines Rettungstransportes:

Notruf: 112

02363/ 1 92 22

Abrechnungen: 02363/56 61 32

Zuständige Bereiche der Stadtverwaltung