News

Wirtschaftsnews

Überschrift
Made in D: Erfolgsgeschichten aus Datteln
Foto
Das Bild zeigt das Titelbild des E-Books Erfolgsgeschichten
Einleitungstext

22.12.2018 - „Dattelner Unternehmen schreiben Erfolgsgeschichten, die einzigartig sind und Vorbild für andere sein können“, sagt Bürgermeister André Dora über die spannenden Erfolgsgeschichten, die die Wirtschaftsförderung der Stadt Datteln in einem E-Book gesammelt hat. „Diese Geschichten machen Mut und stehen für die Stärke und Innovationskraft des Wirtschaftsstandortes Datteln“, betont André Dora.

Fortsetzungstext

Auf Anregung der Wirtschaftsförderung haben zehn Dattelner Unternehmen ihre Erfolgsgeschichte erzählt. Diese Geschichten zeigen: Auch in Datteln gibt es Unternehmerinnen und Unternehmer, die in einer Garage, im Schafstall oder als kleines Wäschegeschäft begonnen haben. Sie starteten oft als Ein-Mann-Betrieb, entwickelten sich zum Arbeitgeber für viele Menschen und stehen für einen gelungenen Strukturwandel und für Wachstum.

Die Erfolgsgeschichten bilden die Vielfalt des unternehmerischen Erfolgs in Datteln ab. Ob Theater, Kaufhaus oder Industrieunternehmen, Softwaredienstleister, soziales Unternehmen oder Hotel: Den Ausschlag für den Erfolg gab offenkundig nicht die Branche. Entscheidend waren die effektive Nutzung von Chancen sowie Leidenschaft, Spezialisierung und Kompetenz.

Die zehn Unternehmen sind tief mit dem Standort Datteln verbunden. Sie schätzen an Datteln zum Beispiel die zentrale Lage im Herzen des Ruhrgebiets – wo sie vor der Haustür der Verbraucherinnen und Verbraucher ihre Produkte herstellen können. Sie schätzen die Echtheit und die Vielfalt der Menschen. Und sie nutzen die Nähe zu einem der schönsten Naherholungsgebiete der Region: die Haard, der größte zusammenhängende Waldgebiet des Ruhrgebiets.

Das E-Book ist offen und erweiterbar, weil neue Erfolgsgeschichten hinzukommen können und müssen.

Zu den Erfolgsgeschichten, die Sie einzeln und gesammelt abrufen können