News | Stadt Datteln

News

Wirtschaftsnews

Überschrift
Mit der eignen Idee beruflich durchstarten: Kostenlose Seminare für Existenzgründer
Foto

Einleitungstext

24.8.2020 - Wie plane ich meine Selbstständigkeit? Wie schreibe ich einen Businessplan? Welche Marketing-Werkzeuge stehen mir zur Verfügung? Antworten auf diese und zahlreiche weitere Fragen werden in den kostenlosen Präsenz- und Online-Seminaren des Startercenters Kreis Recklinghausen und der WFG Herne beantwortet. Das Programm für das zweite Halbjahr ist jetzt erschienen.

Foto: pixabay, Elena Borisova

Fortsetzungstext

In der „Starterwerkstatt“ geht es für Existenzgründer darum, einen konkreten Plan für die eigene Geschäftsidee zu entwickeln. Der zweitägige Workshop – jeweils von 13.30 bis 18 Uhr – findet am Mittwoch, 16. September, sowie am Mittwoch, 23. September 2020, im IGZ Innovationszentrum, Westring 303, in Herne statt.  

Das Basisseminar „Ich bin dann mal selbstständig“ bietet das Startercenter Kreis Recklinghausen in Zusammenarbeit mit der WFG Herne gleich an zwei Terminen an: Am Donnerstag, 3. September, sowie am Donnerstag, 17. Dezember 2020, jeweils von 9.30 bis 16 Uhr im IGZ-Innovationszentrum in Herne.

Ganz ohne Zahlen geht es nicht, daher dreht sich am Mittwoch, 9. September 2020, von 13 bis 17 Uhr alles um das Thema „Einnahme-Überschuss-Rechnung“ im IGZ-Innovationszentrum in Herne.

Das Thema digitale Plattformen für den Erfolg steht am Donnerstag, 10. September 2020, in dem Online-Seminar „Die Internetseite als Marketingtool“ auf dem Programm. Um 10.30 Uhr geht es los und endet gegen 13.15 Uhr.

Worauf junge Unternehmer*innen beim Umgang mit „Internet, Social Media und Recht“ achten müssen, wird ihnen in einem Online-Seminar am Dienstag, 27. Oktober 2020, vermittelt.

Ein Leckerbissen im Programmheft, das über die Internetseite des Kreises Recklinghausen einsehbar ist, ist die "ScrewUp Night“ am Donnerstag, 24. September 2020. Ab 19 Uhr erzählen Jungunternehmer*innen via Live-Stream, wie sie zunächst mit ihrem Geschäft (beinahe) baden gegangen sind, daraus aber nützliche Lehren für ihre berufliche Zukunft als Selbstständige gezogen haben.

Das komplette Seminarprogramm mit zahlreichen weiteren Seminaren für das 2. Halbjahr 2020 sowie Kontaktdaten zur Anmeldung finden Sie auf der Internetseite des Kreises Recklinghausen.