Ausstellungen

 

Kunst in Museum, Rathaus, Sparkasse und Krankenhaus

Neben einer permanenten Ausstellung zur Dattelner Stadtgeschichte finden Sie im Dachgeschoss des Hermann-Grochtmann-Museums wechselnde Ausstellungen zu heimatkundlichen und kulturgeschichtlichen Themen.

Auch Kunstausstellungen kommen nicht zu kurz: Schauen Sie doch mal in der Rathausgalerie im 1. Obergeschoss des benachbarten Rathauses rein: geöffnet montags bis mittwochs von 8 bis 16 Uhr, donnerstags von 8 bis 18 Uhr und freitags von 8 bis 12 Uhr.

Weitere Standorte mit regelmäßigen Ausstellungen des Hermann-Grochtmann-Museums: Sparkasse Vest Recklinghausen am Neumarkt und das Foyer des St.-Vincenz-Krankenhauses.

AKTUELLE AUSSTELLUNGEN

"Datteln mal anders": Die Gruppe "Bildschön" präsentiert ihre künstlerischen Arbeiten

In der Gruppe "Bildschön" treffen sich seit acht Jahren acht Frauen aus Datteln und Umgebung und malen mit Spaß und Freude. Seit mehreren Jahren gibt es gemeinsame Themenschwerpunkte, und jede der Frauen malt dazu nach ihrem individuellen Geschmack und Talent.

Das Bild zeigt die St.-Amandus-Kirche
Die Bilder dieser Ausstellung sind in einer Technik erstellt worden, die Datteln einmal ganz anders wirken lässt. Die Idee dazu brachten zwei der Künstlerinnen von einer Reise mit - und in ihre Malgruppe ein. Motive wie das Dattelner Rathaus und die St.-Amandus-Kirche sind auf eine Weise in Acryl umgesetzt worden, die "Datteln mal anders" wirken lässt.

Ausstellungsort: RathausGalerie, erster Stock
Eröffnung: 19. Januar 2017, 16.30 Uhr
Öffnungszeiten: s. Rathaus
Ausstellungsende: Die Ausstellung läuft bis zu den Sommerferien 2017
Eintritt: frei